Vorklasse

Die Vorklasse ist schon lange eine feste Einrichtung. Hier werden schulpflichtige, aber noch nicht schulfähige Kinder auf das Lernen und Miteinander im Unterricht der ersten Klasse vorbereitet. Im Tagesablauf der Vorklasse wechseln sich Spiel- und Lernsituationen immer wieder ab. Bei ihrer Vorklassenlehrerin Frau Dorner lernen die Kinder die Regeln der Schule kennen, z.B. sich zu melden, zuzuhören oder an ihrem Platz sitzen zu bleiben. Die Lehrerin macht die Kinder mit Buchstaben, Zahlen und sachkundlichen Themen vertraut, übt Schneiden, Kleben,  Malen, leitet zum Zuhören, Erzählen und Verstehen an.  So motiviert und vorbereitet finden die Vorklassenschüler leicht ihren Platz im Schulalltag der ersten Klasse.